Sorry

Du verwendest noch die Version 7 des Internet Explorers, die bald 10 Jahre alt und unsicher ist.
Aus technischen Gruenden koennen wir diese Version nicht unterstuetzen.
Bitte aktualisiere deinen Internet Explorer und komm dann wieder (es ist gratis).

Jetzt aktualisieren

News-Kategorie: Weltcup



***Kondition und Sonne tanken am Kalterer See*** ÖSV

Veröffentlicht am 23. Mai 2017 in: News, Weltcup

Die Weltcupmannschaft der Nordischen Kombination befindet sich derzeit auf Trainingskurs am Kalterer See. Von Samstag bis Samstag wird dort an den konditionellen Grundlagen für die bevorstehende Olympiasaison gearbeitet. Täglich stehen dabei Morgensport, eine lange Ausdauereinheit und Ausgleichsaktivitäten am See auf dem Programm der sechs Athleten.

Klick hier um weiterzulesen »



Mehr



Eric Frenzel gewinnt in Schonach ***Mario Seidl Sechster im Gesamtweltcup***

Veröffentlicht am 20. März 2017 in: News, Weltcup

Im letzten Bewerb der Weltcupsaison 16/17 demonstrierte Eric Frenzel noch einmal seine Stärke. Er gewinnt ungefährdet vor dem Franzosen Francois Braud (+7,7sek) und Akito Watabe (JPN, +11,2sek). Mit dem Sieg heute fixiert Frenzel ebenso seinen fünften Gesamtweltcupsieg in Folge. Bester Österreicher wurde heute Bernhard Gruber auf Rang 6.

 

Klick hier um weiterzulesen »



Mehr



Willi Denifl stürmt in Schonach zu Platz 2

Veröffentlicht am 20. März 2017 in: News, Weltcup

Der vorletzte Bewerb der Saison brachte für das rot-weiß rote Team den nächsten Podestplatz. Willi Denifl stürmt in Schonach (GER) sensationell auf den zweiten Platz (+3,4sek), der Sieg geht an Eric Frenzel aus Deutschland. Auf Platz 3 landete Johannes Rydzek (GER; +7,1sek).

 

Klick hier um weiterzulesen »



Mehr



Mario Seidl in Trondheim auf Platz 5 ***Eric Frenzel führt deutschen Dreifachsieg an***

Veröffentlicht am 15. März 2017 in: News, Weltcup

Mario Seidl kombiniert sich in Trondheim (NOR) erneut in die Weltspitze. Mit dem fünften Platz (+31,4sek) verpasst er nur knapp die Podiumsplatzierungen. Der Sieg geht an Eric Frenzel vor seinen Landsmännern Johannes Rydzek (+19,2sek) und Fabian Riessle 8+22,2sek).

 

Klick hier um weiterzulesen »



Mehr



Mario Seidl in Oslo auf Platz 10

Veröffentlicht am 11. März 2017 in: News, Weltcup

Im Großschanzenbewerb von Oslo (NOR) kombiniert sich Mario Seidl als Zehnter und bester Österreicher in die Top Ten. Teamkollege Willi Denifl landet auf Platz 12. Der Sieg geht an Akito Watabe (JPN) vor Eric Frenzel (+0,4sek) und Björn Kircheisen (+14,1sek).

 

Klick hier um weiterzulesen »



Mehr



ÖSV-Aufgebot Oslo und Trondheim

Veröffentlicht am 9. März 2017 in: News, Weltcup

Kommendes Wochenende findet am Samstag, den 11. März der nächste Bewerb des Kombinations-Weltcups statt. Am Holmenkollen in Oslo (NOR) steht ein Bewerb auf der Großschanze am Programm, gleichzeitig beginnt die letzte Periode im Weltcup der nordischen Kombinierer.

 

Klick hier um weiterzulesen »



Mehr



Mario Seidl in Korea wieder am Podest ***Deutscher Doppelerfolg durch Rydzek und Frenzel***

Veröffentlicht am 6. Februar 2017 in: News, Weltcup

Im zweiten und letzten Bewerb von Pyeongchang (KOR) springt und läuft Mario Seidl abermals aufs Podest. Der Sieg geht im Photofinish an Johannes Rydzek vor Eric Frenzel.

Klick hier um weiterzulesen »



Mehr



Mario Seidl stürmt in Pyeongchang auf Platz 2 ***5 ÖSV-Athleten in den Top 15***

Veröffentlicht am 6. Februar 2017 in: News, Weltcup

Bei der Premierenveranstaltung im Alpensia Jumping Park in Pyeongchang, die zugleich der letzte Testlauf für die olympischen Winterspiele kommendes Jahr ist, feiert Mario Seidl das erste Einzelpodium seiner Karriere. Der Sieg geht an Johannes Rydek (GER), 20 Sekunden vor Seidl als Zweiter und Fabian Riessle auf Platz 3 (+38,3sek)

 

Klick hier um weiterzulesen »



Mehr



Stimmen Seefeld Triple Samstag ***Gruber Vierter, 3 ÖSV-Athleten in den Top Ten***

Veröffentlicht am 28. Januar 2017 in: News, Weltcup
Bernhard Gruber

Bernhard Gruber

 

 

***Audiointerview Bernhard Gruber: (4.)***
https://soundcloud.com/nordiccombined-i/gruberseefeldsa



***Audiointerview Mario Seidl: (5.)***
https://soundcloud.com/nordiccombined-i/seidlseefeldsa



***Audiointerview David Pommer: (8.)***
https://soundcloud.com/nordiccombined-i/pommerseefeldsa



***Audiointerview Christoph Eugen:***
https://soundcloud.com/nordiccombined-i/eugenseefeldsa



***Die weiteren Platzierungen der Österreicher:***


14. Philipp Orter
15. Franz-Josef Rehrl
16. Paul Gerstgraser
26. Martin Fritz
29. Lukas Klapfer
34. Willi Denifl
37. Harald Lemmerer
45. Tomaz Druml



Morgen Sonntag findet in Seefeld der Finalbewerb des Nordic Combined Triples statt. Startberechtigt sind die Top 30 derGesamtwertung.

 


***Zeitplan:***

Sonntag, 29.1.2017
10.45 Uhr: Probedurchgang HS 109
11.30 Uhr: 2 Wertungsdurchgänge HS 109
14.15 Uhr: Langlauf 15km



Quelle: Mag. Clemens Derganc
Medienbetreuer Nordische Kombination



Mehr



***ÖSV***Stimmen Seefeld Nordic Combined Triple Freitag

Veröffentlicht am 27. Januar 2017 in: News, Weltcup

***ÖSV***Stimmen Seefeld Nordic Combined Triple Freitag

 

NORDIC COMBINED - FIS WC Seefeld

 

 

 

***Audiointerview David Pommer: (4.)***
https://soundcloud.com/nordiccombined-i/pommerseefeld17

***Audiointerview Bernhard Gruber: (6.)***
https://soundcloud.com/nordiccombined-i/gruberseefeld17

***Cheftrainer Christoph Eugen:*** „Es war mit dem vierten Platz von David Pommer ein sehr positiver Auftakt, ich freue mich für ihn über sein bisher bestes Weltcupergebnis. Die Grundlage war heute der gute Sprung von ihm, super, dass er dann vierten Platz heim gelaufen ist. Bernhard Gruber hat sich heute sehr stark auf der Schanze präsentiert, auf der Loipe hat er sich etwas schwer getan. Er muss sich nun gut ausrasten und von Tag zu Tag schauen, wie er sich fühlt.“



***Die weiteren Platzierungen der Österreicher:***


12. Franz-Josef Rehrl
15. Mario Seidl
18. Philipp Orter
24. Lukas Klapfer
28. Martin Fritz
29. Willi Denifl
35. Gerstgraser Paul
36. Harald Lemmerer
46. Tomaz Druml



***weiterer Zeitplan:***


Samstag, 28.1.2017
12.15 Uhr: Probedurchgang HS 109
13.30 Uhr: Wertungsdurchgang HS 109
15.30 Uhr: Langlauf 10km



Sonntag, 29.1.2017


10.45 Uhr: Probedurchgang HS 109
11.30 Uhr: 2 Wertungsdurchgänge HS 109
14.15 Uhr: Langlauf 15km



Mag. Clemens Derganc
Medienbetreuer Nordische Kombination



Mehr