Sorry

Du verwendest noch die Version 7 des Internet Explorers, die bald 10 Jahre alt und unsicher ist.
Aus technischen Gruenden koennen wir diese Version nicht unterstuetzen.
Bitte aktualisiere deinen Internet Explorer und komm dann wieder (es ist gratis).

Jetzt aktualisieren

Glossar- FIS-Cup

Der FIS-Cup ist die unterste Wettkampfserie der FIS nach dem Weltcup und dem Continentalcup und vor allem für Nachwuchsspringer angedacht. Die meisten der Wettbewerbe im Rahmen des FIS-Cups finden auf Normalschanzen statt. Es finden sowohl im Winter, wie auch im Sommer FIS-Cup-Springen statt. Der Gesamtsieger bekommt die sogenannte FIS-Cup Trophäe.



Diese Seite teilen: